Alle Bestellungen werden aufgrund der unternehmensweiten Feiertage nach dem 15. August 2021 versandt. Sie können in unseren Filialen ohne Einschränkungen einkaufen. Danke für Ihr Verständnis.

Um schön zu bleiben, muss Schmuck regelmäßig gewartet und gepflegt werden. Insbesondere bei häufig getragenem Schmuck muss dieser von Zeit zu Zeit gereinigt werden, um Staub, Schweiß und andere Verunreinigungen zu entfernen. Zusätzlich zur routinemäßigen Wartung empfehlen wir, den Schmuck einmal im Jahr reinigen oder professionell polieren zu lassen.

Es ist nicht ratsam, Schmuck bei körperlicher Arbeit, Sport oder Schlaf sowie bei Aktivitäten zu tragen, bei denen sie mit Wasser in Berührung kommen könnten. Vermeiden Sie auch den Kontakt des Schmucks mit scharfen oder harten Gegenständen, die ihn zerkratzen könnten. Besonders bei vergoldetem oder rutheniumbeschichtetem Schmuck. Es ist auch nicht geeignet, diese Juwelen zu oft zu reinigen, was dazu führen kann, dass die metallisierte Schicht dünner wird.

Insbesondere Silberschmuck, den Sie nicht regelmäßig tragen, oxidiert relativ leicht. In diesem Fall können Sie eines der speziellen Tücher zum Reinigen von Schmuck verwenden und den Schmuck vorsichtig damit reinigen. Vermeiden Sie auf jeden Fall den Kontakt des Stoffes mit den Perlen.

Selbst bei vergoldeten Produkten kann das Gold in Ausnahmefällen seine Farbe ändern und dunkler werden. Dies ist keine Oberflächenkorrosion oder ein anderer Herstellungsfehler, sondern eine normale chemische Reaktion. Aufgrund der Tatsache, dass bei der Herstellung von vergoldetem Schmuck eine bestimmte Menge Silber verwendet wird, kann aufgrund der Einwirkung einer bestimmten Art von Schweiß eine Reaktion zwischen Silber und der Umwelt auftreten. Wie bei Silberschmuck ändert sich die Farbe - verdunkelt sich. In diesem Fall ist es wie bei Silberschmuck möglich, ein Reinigungstuch zu verwenden, um den Glanz wiederherzustellen. Versuchen Sie jedoch nicht, vergoldeten oder rutheniumbeschichteten Schmuck auf andere Weise zu reinigen. Die Oberfläche kann zerkratzt und die Goldschicht irreparabel beschädigt werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie das Produkt reinigen sollen, bevorzugen Sie eine professionelle Reinigung in einer Goldschmiede.